Das Wiederaufleben des Bergbaus in der westlichen Welt

  • Die Abbaumethoden des Bergbaubetrieb die ausschließlich zur Erzeugung unangemessene Gewinne verwendet werden sind nicht mehr Sozialich akzeptabel in den entwickelten westlichen Ländern;
  • Die Schaffung neuer Arbeitsplätze ist oberstes Gebot weil die Entwicklung der Mineralvorkommen und andere natürliche Ressourcen nun schweren sozialen Druck unterliegen;
  • Traditionelle Bergbauprojekten Einrichtungen in denen nur die Produktionskosten berücksichtigt werden unterliegen einem harten wirtschaftlichen Druck aus den Entwicklungsländern.


Davon ausgehend ist es unsere Verantwortung eine positive Gesellschaftliche soziale Akzeptanz zu bieten :

Crest White - 50 ° 17 'Nord, 62 ° 38' Ost
Crest White - 50 ° 17 'Nord, 62 ° 38' Ost

  • Eine Entfernung von 13 km mit der nächsten Behausung, ohne Staub- und Lärmschädlichkeit für die Nachbarschaft;
  • Das Aufkommen von einer potenzielle großen Industrie in der unmittelbare Umgebung, mit eine sehr wichtigen lokalen wirtschaftlichen Auswirkung, dieses nördlich des 50. Breiten;
  • Die lokalen Behörden empfangen gerne das Projekt und sie sind interessiert an einer Teilnahme an der Finanzierung des Projekts.

Minimale Auswirkungen auf die Umwelt:

  • 100% des extrahierten Quarz wird verkauft, entweder als Hauptprodukt mit hochwertigen Mehrwert, oder als mikronisiertes Nebenprodukt, und dieses ohne Rückstände;
  • Kurze Entfernung zwischen Bergabbau, Verarbeitung und Kai, dadurch Reduzierung der Handlung wie auch der schwere LKW-Anforderungen, Minimierung des Energiebedarfs und die Verringerung der Kohlenstoffabdruck;
  • Kohlenstoffarme Auswirkung weil die benutzte Energie aus der Wasserkraftwerke kommen wird zu einem sehr günstigen Tarif und / oder von anderen erneuerbaren Energiequellen erzeugt wird;
  • Keine chemische Produkte werden in die Umwelt freigesetzt;
  • Keine Gefahrstoffe für die Gesundheit der Einwohnen, Mensch wie Tiere.

Eine gesunde Rentabilität mit einer starken und sinnvollen Rückzahlung der Investition:

Das PAL-Projekt ist in mehrere Phasen unterteilt:

Anfangsphase: Bestätigung aller vorläufigen Daten

  • Bestätigung der ursprünglichen geologischen Berichte über die Bewertung der Quarzvorkommen;
  • Herstellung von 2 Blocks von architektonischen Quarz, Bestätigung der physikalischen, mechanischen Eigenschaften, Durchführung von Zuschneidetests und Polirentests;
  • Abschluss der dritten Phase von R&D für die Anreicherung von hochreinem Quarz mit spezifischen Zielen: 30-50ppm Unreinheiten,  Bore (B) Höchstgehalt von 0,15ppm;
  • Erstellung eines Berichts 43-101 nach Kanadischer Regelung

Nach dem etabliertem Szenario, eine Investition in der Anfangsphase bietet, bei einer konservativen der Aktien, ein möglicher Rückkehr von 6: 1- Wert (Aktien) der Kapitalisierung. Dies scheint auf den ersten Blick ein hohes Ergebnis zu sein, aber in Anbetracht der Risiken und Einschränkungen bei Transaktionen von solchen Aktien bezogen, ist es eine angemessene Rendite in Betracht der Umstände.

Phase 1: Beginn der Produktion von Architekturquarz

  • Eröffnung der Karriere für die Produktion von Architekturblöcke aus Quarz;
  • Herstellung von weißem Sand für Arbeitsplatten in Simili-Quarz und Harz;
  • Produktion und Lieferung an Händler von Arbeitsplatten, Möbel und Steinen aus Quarz von denen wir bereits   Absichtserklärungen (LOI)erhalten haben und Verkauf an Architekturbüros und andere Großhändler;
  • Installation / Verkauf des Mikronisierungs Systeme für die Bewertung der Abfälle die durch die Extraktion von Blöcken erzeugt wurden;
  • Produktion und Lieferung der mikronisierte Rohstoffe an Gießereien und anderen Kunden für die wir bereits Absichtserklärungen (LOI) bekommen haben, und Verwertung an anderen ähnlichen Unternehmen;
  • Die Investitionskosten stehen für jeden interessierten Investor zu Verfügung.

Der Return on Equity Investitionen ist auf 3-4 Jahre geschätzt. Im Falle eines Darlehen erfolgt die Rückzahlung des Kredits innerhalb 5 Jahren je nach Marktbedingungen (Zinssatz).

Phase 2: Start der Produktion von ultra-reinem Quarz

  • Bau einer Quarzanreicherungsanlage: Produktion von ultra-reinem Quarzsand mit weniger als 100 ppm (Gezielter Bestwert : 25-50ppm) Unreinheiten mit maximal 0,15ppm Bor (B);
  • Die Investitionskostenberechnungen stehen für jeden interessierten Investor zu Verfügung.

Geschätzter ROI in Aktion bei einem pessimistischen Szenario: 3 Jahren.
Im Falle eines Darlehens : Rückzahlung zwischen 5-7 Jahre abhängig von den Marktbedingungen (Zinssätze)

Phase 3: Zukunftsprojekte

  • Bau einer Gießerei von 2 500tm/Jahr: Produktion von Siliziumbarren (Si Metal,) zwischen 6N und 9N (11N optimal);
  • Das SI Metall unterliegt Marktschwankungen, aber die Nachfrage an Si Metall  mit erhöhtem Reinheit wächst wegen seiner Präsenz in allen modernen und zukünftigen Technologien. Alternativen Produkte werden berücksichtigt, aber keines kann die Garantie der Stabilität des Si Metall zu einem vernünftigen Preis anbieten. Alle Indikatoren deuten auf einem Markt, wo die Nachfrage bei weitem das kurz-und langfristige Angebot übersteigt;
  • Abhängig von den Marktbedingungen, vom Erfolg der vorangegangenen Phasen, von der Haltung unserer Partner, betrachten wir die Möglichkeit der Prüfung der Durchführbarkeit in der Phase 4 in der Herstellung Wafern (Wafer) in der Nähe der Gießerei als dritte Transformation. Dies erfordert erhebliche Investitionen in Reinräumlichkeiten, in hochtechnischen Ausrüstung und eine starke Unterstützung der Gemeinschaft.

Geschätzte ROI in Aktion: pessimistisches Szenario (6N), 5 Jahre; optimistisches Szenario (9-11N), 3 Jahre. Im Falle eines Darlehens, Rückzahlung des Kredits auf 10 Jahre, je nach Marktbedingungen(Zinssätze).